27.11.2019 Mittwoch  Rettungsübung in Rulantica

(c) Europapark Rust

Die DLRG aus dem gesamten süddeutschen Raum hat mit 3400 Rettungsschwimmern den neuen Badepark RULANTICA getestet. Alle Attarktionen liefen erstmals im Vollbetrieb. Neben der Fortbildung der Aufsichtskräfte mit diversen Rettungsübungen wurde eine vollständige Evakuierung des gesamten Badeparks erprobt. Von den Sicherheitsdurchsagen über das Verhalten der eigenen Mitarbeiter bis zum sicheren Öffnen der Notausgangstüren wurde alles durchgespielt. Der Eröffnung steht nichts im Wege.

Das Video von DLRG TUBE [LINK)
Mehr Infos zu Rulantica [LINK]

Kategorie(n)
Jugend, Ausbildung, Allgemein

Von: Ruhland Thomas

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Ruhland Thomas:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden