04.05.2019 Samstag  Klare Sicht im Max-Eyth-See

Einsatztaucher neben dem Boot bei klarem Wasser

Sonst sind nur die gelbe Signalleine und die Luftblasen sichtbar

Zu Beginn der Wachsaison 2019 am 1.Mai erlebte die DLRG Mannschaft eine positive Überraschung. Der Max-Eyth-See hat zur Zeit klares Wasser. Bei einer Kontrollfahrt über den See war der Grund des Sees komplett sichtbar. Die Fotos sind von einem Tauchgang und zeigen diesen besonders seltenen Effekt.
Das Tiefbauamt füllt den See gerade mit großen Mengen frischem Quellwasser nach, um den üblichen Wasserspiegel zu erreichen.

Kategorie(n)
Einsatz, Allgemein

Von: Ruhland Thomas

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Ruhland Thomas:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden